Aktiendepot

Quirion Erfahrungen – viele Möglichkeiten für digitale Geldanlage

Quirion Test
Mindesteinlage:5.000 €
Sitz:Berlin
Depotführung:0 €
Zu quirion

quirin bank & quirion im Test: ein exklusiver Anbieter, der für mehr Kunden interessant werden möchte!

Die Quirion Vermögensverwaltung richtet sich an alle Anleger, vor allem jedoch an unerfahrene Trader. Sie sollen unter gemanagter Hand Quirion Erfahrungen sammeln und ihr Vermögen kontinuierlich aufbauen können. Dabei unterstützen sie die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie die individuelle Zusammenstellung ihres Portfolios. Die Quirion Geldanlage ist zu fairen Provisionen möglich und bietet den Tradern volle Transparent bei ihrem Investment. Auch Stiftung Warentest war vom Angebot überzeugt und prämierte die eigenen Quirion Erfahrungen mit der Note „gut“. Was hinter dieser neuartigen Investitionsmöglichkeit steckt, verraten wir hier.

Pro

  • Transparente Preisgestaltung
  • Verwaltungsentgelt pauschal 0,48 Prozent oder 0,88 Prozent p. a.
  • Keine Kosten für Depotführung
  • Fortlaufendes Rebalancing
  • Mindestens ein kostenfreier Strategiewechsel pro Jahr
Zu quirion

Contra

  • Mindesteinzahlung: 10.000 Euro
  • Kein Demokonto
  • Persönliche Ansprechpartner für Portfolio nur beim Comfort-Paket

Quirion Geldanlage – die Vision hinter dem neuartigen Konzept

Vor allem unerfahrene Anleger sollen möglichst positive Quirion Erfahrungen sammeln können. Die bisherigen Angebote der verschiedenen Finanzportale waren oftmals undurchsichtig und überforderten die Trader mit wenig Handelserfahrung. Auch, wer auf die professionell gemanagten Anlageformen setzte, wurde aufgrund der und attraktiven Preise sowie der oftmals fehlende Transparenz nicht immer glücklich mit seiner Entscheidung. Genau hier setzt die Quirion Vermögensverwaltung an und geht andere Wege.

Schlanke Strukturen und Transparenz

Das Quirion Angebot zeichnet sich vor allem durch die schlanke Struktur aus. Dafür werden kostengünstige Indexfonds genutzt. Dadurch verringern sich die Provisionen, was natürlich dem Kapital der Anleger zugutekommt. Unterstützt wird die Auswahl des Portfolios durch neueste Forschungen zur Kapitalmarkteffizienz des Nobelpreisträgers Eugene Fama. Mit diesen Erkenntnissen werden die eigenen intelligenten Marktmechanismen benutzt, um eine solide Geldanlage sowie einen längerfristigen Vermögensaufbau anzustreben.

Quirion Geldanlage – unfaire Provisionen waren gestern

Natürlich kostet auch die Quirion Anlageberatung Geld, aber im Vergleich zu anderen Anbietern sind die Provisionen deutlich niedriger. Da das Quirion-Prinzip auf unabhängige Beratung aufbaut, wird nach dem Honorarberatungs-Konzept agiert. Für die Investoren bedeutet das: Kostenersparnis.

Transparenz bei Quirion Anlageberatung

Nur, wer seinem Anlageberater auch wirklich zu 100 Prozent vertraut, lässt ihm beim Investment nahezu freie Hand. Um dieses Vertrauen aufzubauen und zu untermauern, ist volle Transparenz bei Quirion gewährleistet. Die Kunden bezahlen ein Honorar von 0,48 Prozent p. a. in Abhängigkeit ihres Investitionsvolumens. Managementgebühren, Ausgabeaufschläge oder Provisionen entfallen, sodass es auch keine versteckten Kosten gibt.

Gut

Kundensupport hilft bei Quirion Geldanlage weiter

Bei Fragen rund um die Leistungen des Anbieters steht der Kundensupport werktags zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr telefonisch zur Verfügung. Außerhalb dieser Servicezeiten können Interessenten eine E-Mail senden oder das Kontaktformular auf der Website nutzen. Eine telefonische Quirion Anlageberatung ist ebenfalls möglich. Dieser Service wird jedoch laut unseren Quirion Erfahrungen separat in Rechnung gestellt.

Telefonische Quirion Anlageberatung: So läuft der Service ab

Grundsätzlich können sich die Anleger auch telefonisch individuell zu ihrer Anlagesituation beraten lassen. Dafür wird ein transparentes Honorar von 37,50 Euro/25 Minuten berechnet. Zunächst stellen Anrufer ihre persönliche Situation dar und erhalten dann eine Einschätzung über die Länge des Beratungsgespräches. Nun können sie selbst entscheiden, ob sie diese telefonische Anlageberatung in Anspruch nehmen möchten oder nicht. Für das Telefonat werden fünf Anliegen bestimmt, welche basierend auf dem vorher ausgefüllten Fragebogen besprochen werden. Die Mitarbeiter vom Kundensupport (Anlageberater) analysieren die Angaben und entwickeln einen unabhängigen finanziellen Zukunftsplan, der die Wünsche der Investoren und Ziele abbildet. Im Anschluss erhalten die Anrufer ein unverbindliches Angebot für die Honorarberatung. Vor dem eigentlichen Gespräch wird die Rechnung dafür durch PayPal beglichen. Zum vereinbarten Termin erhalten die Interessenten dann den Anruf durch den Anlageberater und können im Dialog sämtliche Fragen klären. Sämtliche Inhalte des Gespräches werden noch einmal in einem schriftlichen Beratungsprotokoll verfasst und an die Investoren zugestellt.

Befriedigend

Quirion Anlageberatung: So viel Risiko steckt beim Anbieter

Natürlich sind die Investments stets mit einem Anlagerisiko verbunden. Auch einem professionell gemanagten Portfolio kann es immer wieder zu Verlusten kommen. Doch abseits der Kapitalanlagen steht das Thema Sicherheit im Fokus. Wie sicher ist die Website und wie sieht es mit dem Datenschutz bei Quirion aus? Unsere Quirion Erfahrungen zeigen, dass die Website nach neuesten technischen Standard entwickelt wurde und ständig angepasst wird. Zusätzlich wird der gesamte Netzwerkverkehr überwacht. Zugelassen werden ausschließlich autorisierte Verbindungen und verschlüsselte Übertragungen mittels SSL oder TLS. Damit ist zumindest das Risiko durch Hackerangriffe deutlich minimiert.

Geldtransfers abgesichert

Über das angegebene Referenzkonto finden die Transaktionen zwischen Quirion und den Investoren statt. Überweisungen an dritte Empfänger werden zum eigenen Schutz nicht vorgenommen/akzeptiert.

Kein Weiterverkauf der Daten

Der EU-Standard und die deutsche Rechtsprechung sehen vor, dass die persönlichen Daten gespeichert und intern weiterverarbeitet werden. Dabei hält sich der Anbieter an die strengen Richtlinien und verkauft die die Kundendaten nicht andere Anbieter weiter. Grundsätzlich können sich die Investoren jederzeit über ihre gespeicherten Daten bei Quirion informieren und bei Bedarf Einspruch gegen den Datenstand erheben.

Hinweis: Aus Gründen der Sicherheit werden der Benutzernamen und das Passwort im Login-Eingabefeld nicht gespeichert, sondern müssen bei jeder Registrierung erneut eingetragen werden. Auch nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität wird ein Sicherheitsmechanismus in Gang gesetzt: Die Verbindung wird getrennt und der Investor wird automatisch aus seinem Account ausgeloggt.

Gut

Benutzerfreundlichkeit: intuitive Benutzerführung

Natürlich haben wir uns im Test auch mit der Benutzerfreundlichkeit auseinandergesetzt. Hier kann Quirion überzeugen. Die Website wirkt strukturiert und aufgeräumt und dennoch freundlich. Während wir von anderen Plattformen meist dunkle, neutrale Farben gewohnt sind, erstrahlt die Webpräsenz von Quirion in verschiedenen Lilatönen. Vermögensaufbau muss also gar nicht immer nüchtern sein, sondern kann auch (farblich) Spaß machen. Auch sonst hinterlässt die Website einen guten Eindruck, denn sie überzeugt mit einer guten Struktur. Interessenten erfahren vor allem, warum und dass Quirion unlängst Testsieger bei der Stiftung Warentest wurde. Weiterhin stehen die folgenden Menüpunkte zur Auswahl:

  • Geldanlage
  • Konzept
  • Kosten
  • Sicherheit

Damit ist, laut unserer Meinung, das Wesentliche breit zusammengefasst. Auf der Startseite erhalten die Interessenten damit alle Informationen, die sie bei ihrer Entscheidungsfindung für oder gegen ein Investment bei der Quirion Privatbank benötigen.

Details auch ohne Registrierung

Bei vielen anderen Plattformen haben wir gesehen, dass Details gerne verschwiegen oder schwammig werden. Auch hier zeigen sich der qualitative Unterschied sowie die Transparenz bei Quirion. Auch ohne den Login erfahren interessierte Investoren Details zu den Kosten oder wie genau das Konzept der Geldanlage funktioniert. Natürlich werden keine konkreten Anlagestrategien preisgegeben, aber das ist völlig normal. Jede Strategie wird individuell auf den Investor abgestimmt, sodass sich keine pauschale Strategie anführen lässt. Stattdessen wird jedoch erklärt, wie die Individualität und Kostenersparnis für die Investoren erreicht wird und wo genau die Unterschiede bei den verschiedenen Betreuungspaketen liegen.

Gut

Quirion Anlageberatung – mehrfach ausgezeichnet

Quirion ist im wahrsten Sinn des Wortes „Deutschlands beste Bank“ bei der Auswertung von WhoFinance entschieden ca. 300.000 Kunden darüber, dass das Angebot von Quirion Maßstäbe setzt und das beste am Markt ist. Im Fokus steht vor allem die solide Anlageberatung zu attraktiven und vor allem transparenten Konditionen. Angeboten wird die Beratung durch die 100-prozentige Tochter der Quirin Privatbank AG. Investiert wird in verschiedene Finanzprodukte, welche zur ausgewählten Anlagestrategie passen. Dazu zählen beispielsweise auch Sparpläne.

Auszeichnungen in der unabhängigen Fachpresse

Nicht nur die Stiftung Warentest machte unlängst positive Quirion Erfahrungen, sondern der Anbieter konnte die unabhängige Fachpresse auch bereits mehrfach überzeugen. Dazu gehört die Auszeichnung vom ETF EXTRA Magazin im Robo-Advisor Test. Hier erhielt Quirion 2018 die Note „sehr gut“. Die Plattform Brokervergleich.de zeichnete Quirion als Performance-Sieger für drei Jahre (vom Mai 2015 bis April 2018) mit dem ersten Platz aus. Ein positives Feedback gab es auch bereits 2016. Damals nahm Öko-Test zwölf Anbieter mit 35 Anlagestrategien im Test unter die Lupe. Mit der Note von 1,6 wurde damals Quirion als Sieger gekürt.

Investoren können nicht kostenlos testen

Ein kostenloses Demokonto, wie wir es von anderen Plattformen kennen, gibt es hier nicht. Dadurch ist auch keine risikolose Testphase zur Bewertung der Performance möglich. Allerdings gibt es keine Mindestvertragslaufzeiten bei den einzelnen Paketen, sodass die Kündigung theoretisch jederzeit möglich ist. Für die Ausführung der Anlagestrategie ist allerdings eine kurzfristige Kündigung nach geringer Laufzeit weniger empfehlenswert.

Gut

Smartphone und Tablet für Quirion Vermögensverwaltung

Bestandteil von unserem Test war auch der Blick auf die mobile Anwendung. Gerade in der heutigen Zeit streben immer mehr Investoren danach, auch mobil Einblicke zu ihrer Vermögensverwaltung zu erhalten. Doch bietet auch Quirion diesen Service? Ja, es gib eine Quirion App für das Smartphone oder Tablet.

Quirion App bei Apple und Google Play

Die App ermöglicht es den Anlegern auch, bequem unterwegs auf ihr Depot zuzugreifen. Wer möchte, kann sich diese gratis im Apple oder Google Play Store herunterladen. Die Struktur erinnert stark an die Website, sodass auch die App intuitiv und benutzerfreundlich zu bedienen ist. Zunächst gab es nur die mobile Anwendung für Android-Betriebssysteme, mittlerweile steht jedoch auch für iOS-Geräte eine mobile Anwendung zur Verfügung. Bisherige Schwachstelle: Es fehlt ein PIN-Schutz. Die bekannte Touch- oder Face-ID kann bisher nicht genutzt werden. Da es bei der App jedoch immer wieder Nachbesserungen gibt, wird sich die technisch versierte Privatbank sicherlich in Zukunft geeignete Maßnahmen überlegen.

Registrierung nicht über App möglich

Wer noch kein Kunde der Quirion Privatbank AG ist, muss sich für die Nutzung der App zunächst registrieren. Das ist jedoch laut unseren Quirion Erfahrungen nicht direkt über die App möglich. Wer auf den blau hinterlegten Link „noch kein Kunde?“ klickt, wird aus der App heraus zur Website des Anbieters weitergeleitet und muss sich über die Plattform registrieren.

Gut

Quirion Erfahrungen: das kosten die Angebote

Im Geldanlage Vergleich fällt auf, dass die Konditionen für die Vermögensverwaltung bei den Anbietern stark divergieren. Oftmals verstehen die Kunden nicht, auf welcher Basis die Gebühren für ihr Depot-Management überhaupt kalkuliert und berechnet werden. Es funktioniert jedoch auch anders, wie unsere Quirion Erfahrungen zeigen.

Basis-Paket Portfolio ohne Coach

Bei der Quirion Geldanlage können die Kunden selbst bestimmen, welches Paket sie wählen und wie viel sie dafür ausgeben möchten. Das Basis-Paket kommt ohne Coach und die damit verbundene professionelle Quirion Anlageberatung und Verbesserung durch Coach aus. Dennoch bietet das Basis-Paket zahlreiche Features, die wir von anderen Plattformen als Basis-Variante nicht kennen. Dazu zählen:

  • individuelle Anlagestrategien,
  • unabhängiges Portfoliomanagement,
  • laufende Risikoüberwachung,
  • fortlaufendes Rebalancing.

Wie die Quirion Erfahrungen zeigen, gibt es keinen persönlichen Ansprechpartner und keine Strategieberatung. Dennoch ist ein kostenfreier Strategiewechsel jährlich im Basis-Paket inkludiert. Eine Mindestvertragslaufzeit besteht für die Quirion Vermögensverwaltung mit diesem Paket ebenfalls nicht. Bereits ab 10.000 Euro können die Trader kostenlos ihr Kapital anlegen. Das Verwaltungsentgelt beträgt 0,48 Prozent p. a.

Hinweis: Die Kunden können jederzeit unabhängig von den Tarifen eine persönliche telefonische Honorarberatung in Anspruch nehmen. 25 Minuten kosten 37,50 Euro. Inklusive sind die Konzeptentwicklung, der schriftliche Anlagevorschlag sowie das Beratungsprotokoll.

Comfort-Paket Portfolio mit Coach

Neben dem Basis-Paket für das Portfolio steht ein weiteres Angebot für die Quirion Anlageberatung zur Auswahl: das Comfort-Paket Portfolio mit Coach. Dieser Service unterscheidet sich nicht nur hinsichtlich der Preisgestaltung, sondern auch bei den inkludierten Leistungen. Die individuelle Anlagestrategie, das unabhängige Portfoliomanagement sowie die laufende Risikoüberwachung sind auch hier inklusive. Zusätzlich steht ein persönlicher Ansprechpartner mit der Strategieberatung zur Verfügung. Bei der Anzahl der kostenfreien Strategiewechsel pro Jahr sind keine Grenzen gesetzt. Auch dieses Paket können die Anleger bereits ab einem Investment von 10.000 Euro nutzen. Das Verwaltungsentgelt ist jedoch etwas höher und beträgt 0,88 Prozent p. a.

Quirion Erfahrungen: Vorteil beim Depot

Egal für welches Paket sich die Investoren entscheiden, das Depot von Quirion bietet zahlreiche Vorzüge. Depotgebühren oder Transaktionskosten sowie der Ausgabeaufschlag entfallen gänzlich. Erhoben werden auch keine Performancegebühren oder die Kosten für die Depotanpassung. Schauen wir uns andere Anbieter im Vergleich an, sehen wir, dass deutliche Unterschiede bestehen. Oftmals werden die Anleger insbesondere durch die zusätzlichen Depotkosten (negativ) überrascht. In Abhängigkeit der gewählten Anlagestrategien können die durchschnittlichen Kosten zwischen 0,22 Prozent und 0,28 Prozent p. a. betragen. Diese Gebühr wird direkt vom Fondspreis durch den Anbieter abgezogen. Eine separate Rechnungsstellung erfolgt nicht. Wer beispielsweise 50.000 Euro in die Quirion Vermögensverwaltung steckt, muss dafür ca. 87 Cent täglich zahlen.

Gut

Quirion Vermögensverwaltung wird durch kostenlose Wissensvermittlung unterstützt

Der Quirion Robo Advisor ist nicht nur für einen konsequenten Vermögensaufbau geeignet, sondern auch zur Wissensvermittlung. Schulungsmaterialien, wie beispielsweise Videos oder Seminare, wie es sie bei anderen Anbietern gibt, konnten wir hier nicht entdecken. Dennoch wird den Investoren viel zusätzliches Wissen geboten.

Äußerst umfangreicher FAQ-Bereich mit gut aufbereiteten Themen

Überzeugt hat im Test der umfangreiche FAQ-Bereich, der nicht nur Basiswissen zur Geldanlage, sondern auch Informationen zum Depotmanagement und zu weiteren Themen bereithält. Vor allem deutsche Investoren dürfen sich freuen, denn der gesamte Content steht in deutscher Sprache zur Verfügung. Auch diesen Service kennen wir nicht von allen Robo Advisors. Bei der Auswahl der passenden Antworten helfen die einzelnen Kategorien weiter. Unterteilt ist der FAQ-Bereich beispielsweise in:

  • Depot eröffnen
  • Depot bearbeiten
  • Depot Management
  • Basiswissen zur Geldanlage
  • Website und Datenschutz
  • Fragen zu Quirion

Wir finden, mit dieser umfangreichen Kategorisierung sind sämtliche Themengebiete abgedeckt. Beim Blick auf die einzelnen Rubriken wird deutlich, dass hier nicht an dessen Qualität gespart wurde. Die Investoren erhalten detailliert Auskunft darüber, wie sie beispielsweise Geld anlegen können, wie das Depot richtig geführt wird und welche Kosten überhaupt mit dem Handel bei Quirion einhergehen. Wer weiterführende Fragen zum Quirion Robo Advisor hat, kann sich beispielsweise telefonisch werktags an den Kundensupport wenden. Auch hier stehen deutschsprachige Mitarbeiter zur Verfügung, um fachkundig bei den Anliegen der Investoren weiterzuhelfen.

Befriedigend

Quirion Erfahrungen: Welche Voraussetzungen für die Anmeldung gibt es?

Wer auf der Suche nach einem geeigneten Robo Advisor ist, wird unweigerlich auf Quirion stoßen. Im Robo Advisor Vergleich der Stiftung Warentest wurde das Unternehmen als Testsieger mit der Note „gut“ (2,0) geführt. Welche Voraussetzungen sind notwendig, um sich beim Quirion Robo Advisor anzumelden?

  • Mindesteinlage: 10.000 Euro
  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Nicht in den USA steuerpflichtig
  • Girokonto im SEPA-Raum
  • Bereitschaft, nur Einzelkonto eröffnen zu wollen

Wer diese Kriterien erfüllt, kann sich laut unseren Quirion Erfahrungen einfach online über den Button „Kunde werden“ auf der Website registrieren. Notwendig dafür sind zunächst die E-Mail-Adresse sowie ein selbst gewähltes Passwort. Im Anschluss erhalten die Interessenten eine E-Mail mit dem PIN-Code, welche zur Verifizierung der E-Mail-Adresse dient. Durch die Angabe dieses PIN-Codes wird die Eingabe der persönlichen Daten, der Kontaktdaten sowie der Ausweisdaten freigeschaltet. Im Anschluss müssen die späteren Kunden die Finanzfragen zum Wertpapierhandelsgesetz beantworten und das Referenzkonto angeben. Nach Bestätigung der Kenntnisnahme der AGB sowie der Anlagerichtlinien erfolgt die Weiterleitung zur Online-Video-Legitimation. Wahlweise ist auch das PostIdent-Verfahren möglich. Nachdem die Legitimierung erfolgte, ist die Kontokapitalisierung erforderlich. Erst dann kann der eigentlichen Anlagestrategie begonnen werden.

Hinweis: Die Angabe der Mobilfunknummer ist bei Quirion zwingend notwendig. Geht das Passwort verloren, wird ein entsprechendes Ersatzpasswort an die Mobilfunknummer gesendet.

Sehr Gut
Jetzt quirion Anlageberatungs Konto eröffnen Jetzt Konto eröffnen + sofort profitieren

Fazit: Quirion Erfahrungen überzeugen aufgrund der Transparenz und fairen Konditionen

Im Test hat uns Quirion mit den Investmentmöglichkeiten und Konditionen überzeugt. Der Robo Advisor gehört zu Recht zu den besten Anbietern seiner Art auf dem Markt. Das Investment ist ab 10.000 Euro ohne versteckte Kosten möglich. Pauschal werden Verwaltungsentgelte ab 0,48 Prozent p. a. erhoben. Während andere Vermögensverwalter ihre Investoren mit zahlreichen Paketen und eine undurchsichtige Kostenstruktur überfordern, ist dies hier laut unseren Quirion Erfahrungen nicht der Fall. Stattdessen gibt es zwei Pakete, bei denen die Anleger jederzeit kündigen können. Wer möchte, kann auch eine zusätzliche telefonische Beratung zu seiner Anlagestrategie buchen. Abgerechnet wird hier im 25-Minuten-Takt. Generell sind die Kosten, aber auch die Optionen für die Vermögensverwaltung transparent dargestellt. Das spiegelt sich auch im Seitenaufbau wider, der ebenfalls durch Klarheit und Struktur überzeugt. Möchten auch Sie Ihr Vermögen aufbauen? Nutzen Sie die attraktiven Konditionen und erfüllen Sie sich Ihre längerfristigen Anlageziele gemeinsam mit den Experten.

Zum Angebot der quirin Bank

Rating

Bewertug
Kosten4Gut
Kundenservice3Befriedigend
Sicherheit3Befriedigend
Benutzerfreundlichkeit4Gut

Zum Anbieter nextmarkets